"Offene Pforte" ermöglichen - Anmeldungen noch bis 7. Februar beim Gartenbauamt

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe am .

An der "Offenen Pforte" beteiligen kann sich auch dieses Jahr, wer die Begeisterung für grüne Gartenparadiese mit anderen teilen will. Alle, die den privaten Garten für Stunden oder einen ganzen Tag öffnen, Interessierten seine Schätze zeigen und sich austauschen möchten, können sich noch bis Freitag, 7. Februar, beim Gartenbauamt der Stadt Karlsruhe in 76124 Karlsruhe melden.

Erweiterte Öffnungszeiten im Pfinzgaumuseum - Zusätzlich Dienstag, Donnerstag und Freitag geöffnet

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe am .

Das Pfinzgaumuseum erweitert vor dem Ende der beliebten Sonderausstellung "Durlach: Der Turmberg ruft!", die noch bis zum 1. März zu sehen ist, vorübergehend seine Öffnungszeiten. Von Dienstag, 28. Januar, bis einschließlich Freitag, 28. Februar, ist das Museum zusätzlich auch am Dienstag, Donnerstag und Freitag geöffnet.

Meister in Form und Farbe 2020: „Mit einem ´Wir-Gefühl´ auf der Erfolgswelle unterwegs“ - Maler und Lackierer stellen im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz aus – 25 Meisterarbeiten zu sehen

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe am .

​„Derzeit reiten wir auf einer Erfolgswelle, denn volle Auftragsbücher und die Unterstützung der Politik machen das Handwerk zu einem Hochkaräter. Diese Phase müssen wir nutzen, um unser 'Wir-Gefühl´ zu stärken und mit Stolz und breiter Brust Exzellenz-Botschafter des Handwerks zu sein!“ Mit diesem flammenden Appell machte der Landesinnungsmeister des Maler- und Lackiererhandwerks, Thomas Schiek (Urbach) den 25 frischgebackenen Meisterinnen und Meistern Mut für ihre berufliche Zukunft.

KVV-Aktionen für Kunden im Dezember

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe am .

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bedankt sich im Dezember mit mehreren besonderen Aktionen bei seinen Kunden für die Treue im zurückliegenden Jahr:

Einen Tag bezahlen, drei Tage fahren:
Wer am Dienstag, 24. Dezember, eine Tageskarte löst, kann mit dieser Fahrkarte bis einschließlich Donnerstag, 26. Dezember, fahren.

Kurzfilmabend im Gemeinschaftszentrum Weiße Rose

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe am .

Angebote für Seniorinnen und Senioren auf karlsruhe.de
Preisgekrönte Amateurfilme, Ideenaustausch und ein Regisseur im Gespräch. Wie potenzielle Filmemacher etwas aus ihren Ideen entwickeln können und wie ein Kurzfilm tatsächlich gedreht wird, steht im Mittelpunkt der kostenlosen Veranstaltung "Alter, was geht? – Ein Filmabend, der verbindet?", die am Donnerstag, 28. November, um 17 Uhr im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Weiße Rose in der Otto-Wels-Straße 31 stattfindet.

Konzepte zum Klimaschutz in Karlsruhe weiterentwickeln - Die Stadt lädt für den 29. November zum Klimaforum in das Bürgerzentrum Südwerk ein

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe am .

Der Entwurf des Klimaschutzkonzeptes 2030 liegt vor. Die Stadt möchte ihn der interessierten Bürgerschaft vorstellen und sie dazu einladen, in einem erweiterten Online-Beteiligungs­verfahren von Anfang Dezember bis Ende Januar 2020 Kommentare und Anregungen einzubringen.