KVV-Erlebniswelt mit interaktivem Ausstellungsbereich

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Wer den Karlsruher Verkehrsverbund in all seinen Facetten und vor allem einmal mit allen Sinnen erleben möchte, hat dazu künftig in der KVV-Erlebniswelt Gelegenheit. Hierbei handelt es sich um einen interaktiven Ausstellungsbereich im Erdgeschoss des Neubaus der Karlsruher Verkehrsgesellschaften an der Durlacher Allee. Die KVV-Erlebniswelt hat ab sofort immer montags bis freitags von 8 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Karlsruhe beteiligt sich erneut am Filmfestival der Generationen

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Vom 15. Oktober bis 19. November fünf Filme an verschiedenen Spielorten. Themen wie Alter und Älterwerden, Miteinander der Generationen und gesellschaftlichen Wandel bringt das Europäische Filmfestivals der Generationen auf die Leinwand, an dem sich Seniorenbüro und Pflegestützpunkt der Stadt Karlsruhe erneut mit fünf filmischen Sichtweisen beteiligen. Gezeigt werden vom 15. Oktober bis 19. November Dokumentationen und Spielfilme, die Mut machen, anregen und begeistern.

Wieder Impfaktionen der Mobilen Impfteams am Klinikum Karlsruhe

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Terminbuchungssystem umstrukturiert / Impfaktionen im ECE Center, Kammertheater und Schloss. Auch nach Schließung der Impfzentren unterstützt das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg die Impfkampagne zum Schutz vor dem Coronavirus durch Mobile Impfteams (MIT) weiter. Die MIT planen und organisieren neben den Auffrischimpfungen in Heimen und Einrichtungen auch Vor-Ort-Impfaktionen. Diese bleiben weiterhin ein wichtiges Angebot für die Bürgerinnen und Bürger.

Besonderheiten des Japangartens entdecken - Japanischer Garten im Zoologischen Stadtgarten

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Gartenbauamt veranstaltet Führung / Anmeldung erforderlich. Das Gartenbauamt lädt für Sonntag, 17. Oktober, um 10:30 Uhr zu einer Führung durch den Japangarten ein. Treffpunkt ist der Eingang Nord des Zoologischen Stadtgartens bei der Nancyhalle. Bei der Führung durch einen der ältesten japanischen Gärten Deutschlands wird seine ereignisreiche Entwicklungsgeschichte anhand verschiedener original japanischer Ausstattungselemente im Garten beleuchtet.

Falsche Polizeibeamte rufen Seniorin an und erbeuten knapp 23.000 Euro

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Einmal mehr waren am späten Donnerstagabend falsche Polizeibeamte erfolgreich und erbeuteten von einer 89 Jahre alten Frau in der Karlsruher Waldstadt 22.700 Euro.

Kurz vor 20 Uhr meldete sich ein angeblicher Kriminalbeamter telefonisch und verunsicherte die betagte Dame mit mehreren Einbrüchen, die in den vergangenen Tagen in ihrer Nähe verübt worden seien. Dann erkundigte sich der Unbekannte nach vorhandenem Bargeld. Als die Angerufene bereitwillig kundgab, eine größere Menge in ihrer Wohnung zu haben, wurde sie gebeten, das Geld zu zählen und es aus Sicherheitsgründen der Polizei zu übergeben.

Mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten sind am Diensttagabend im Stadtgebiet Karlsruhe angezeigt worden.

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

In der Zeit zwischen 20:30 Uhr und 22:15 Uhr meldete sich bislang unbekannte Personen telefonisch bei den überwiegend älteren Personen und gaben sich als Polizisten aus. Die gut deutschsprechenden Tatverdächtigen täuschten vor, dass in der Nachbarschaft eingebrochen worden sei und erkundigte sich in diesem Zusammenhang nach Bargeld und Wertgegenständen, die sich in der Wohnung der Angerufenen befinden. Die Betroffenen durchschauten jedoch schnell die Betrugsmasche, so dass es glücklicherweise zu keinen finanziellen Schäden kam.