Kommunale Impfzentren am 22. Januar planmäßig angelaufen

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Unter den Kommunalen Impfzentren (KIZ), die am Freitag, den 22. Januar im ganzen Land in Betrieb gingen, waren auch die beiden Einrichtungen im Landkreis Karlsruhe im früheren Praktiker-Baumarkt in Bruchsal-Heidelsheim und in der E.G.O.-Halle in Sulzfeld. Landrat Dr. Christoph Schnaudigel überzeugte sich persönlich vom Start der Impfaktion.

Medizinische Masken im ÖPNV sind ab 25. Januar verpflichtend

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Fahrgäste müssen in den Bussen und Bahnen der Verkehrsunternehmen im Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) ab dem 25. Januar eine medizinische Maske tragen. Das haben die Bundesregierung sowie die Landesregierungen von Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz festgelegt und der KVV setzt die Regelung entsprechend um. Als medizinische Masken gelten sogenannte OP-Masken (mit Aufdruck EN14683:2019-10 und CE-Siegel), FFP2-Masken (DIN EN 149:2001) respektive Masken der Norm KN95/N95.

Impftermine in Messe und Schwarzwaldhalle

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Kommunales Impfzentrum (KIZ) nimmt Betrieb auf / Termine für KIZ und ZIZ am Donnerstagabend buchbar. Zusätzlich zum zentralen Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ) nimmt am Sonntag, 24. Januar, auch das Kommunale Impfzentrum (KIZ) in der Schwarzwaldhalle den Betrieb auf.

Gemeinderat tagt öffentlich - Parkgebühren und KI-Innovationspark stehen auf der Tagesordnung

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Zu seiner ersten Plenarsitzung im neuen Jahr kommt der Gemeinderat am Dientag, 26. Januar, um 15.30 Uhr unter Vorsitz von Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup im Bürgersaal des Rathauses am Marktplatz zusammen. Die Erhöhung der Parkgebühren, verkaufsoffene Sonntage sowie die Entscheidung über eine Teilnahme Karlsruhes im Rahmen einer Kooperation mit der Wirtschaftsregion Stuttgart und dem Neckar-Alb-Kreis am Wettbwerbsverfahren des Landes zur Einrichtung eines Innovationsparks Künstliche Intelligenz (KI) sind dabei Themen der Beratung.

Arbeitskollege Pferd schont den Wald - Großes Vertrauen zwischen Mensch und Tier ist Basis beim wiederentdeckten Holzrücken

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Metallisches Klappern und Hufgetrappel klingt durch den Karlsruher Stadtwald. Jochen Bacher ist im Auftrag des städtischen Forstamts mit seinen beiden vierbeinigen Arbeitskollegen Lui und Burli im Karlsruher Oberwald und Rissnert als Holzrücker im Einsatz. In den Tagen zuvor haben Forstwirt-Auszubildende in zwei Waldbereichen Pflegearbeiten durchgeführt und schwache bis mittelstarke Bäume gefällt.

MyShuttle bedient bald weitere Ettlinger Höhenstadtteile / App KVV.easy nun für alle MyShuttle-Angebote

Veröffentlicht von Verkehrsverein Tourismusregion Karlsruhe e.V. am .

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und der Landkreis Karlsruhe weiten das gemeinsame Angebot MyShuttle aus: Ab dem 1. Februar fahren die beliebten Shuttles auch in den Ettlinger Höhenstadtteilen Schluttenbach und Schöllbronn. On Demand – also auf Bestellung – können sich die Fahrgäste dann bequem von den Stadtbahn-Haltestellen in Ettlingen bis nahezu direkt vor die Haustür fahren lassen oder von dort MyShuttle nutzen, um etwas in der Kreisstadt zu erledigen. Die Bedienzeiten sind analog zum Angebot in Ettlingen, Ettlingenweier und Spessart: Montag bis Samstag von 19 bis 01 Uhr, sonn- und feiertags von 8 bis 24 Uhr.